Regenjacke Damen Test 2017

Wir suchen und testen auf unserer Website die unserer Meinung nach besten, schönsten sowie preiswertesten Regenjacken – Damen dürfen dabei natürlich nicht zu kurz kommen. Kommen sie auch nicht. Auf dieser Seite findest du ausgesuchte Modelle, die im Vergleich, aufgrund besonderer Qualitäten, sehr gut abgeschnitten haben. Von Damen Regenjacken Empfehlungen bis hin zu Spar-Tipps, die aufgrund ihrer tollen Preis-/Leistungsverhältnisses glänzen – hier wird Frau mit Sicherheit fündig!

Zunächst präsentieren wir dir eine Auswahl der Damen-Jacken. Darunter ist auch ein Modell, das im Praxis-Test sehr gut abgeschnitten hat und sich eigentlich für jede Situation super eignet. Die Bewertung setzt sich dabei aus persönlichen Erfahrungen aus dem Test, Kundenbewertungen und Recherchen zusammen. Wenn du Regenbekleidung für einen speziellen Anlass suchst – z. B. Sport, Fahrrad – dann schau dich weiter unten einmal um!

Die beste Regenkleidung für Damen.
  • Hersteller
  • Unsere Wertung*

    ( Wie bewerten wir?)

    Die Vergleichsnote errechnet sich aus Einzelnoten zu verschiedenen Kriterien, die wir auf Grundlage von Kundenbewertungen in Shops bzw. Käufermeinungen im Internet (Frage-Antwort-Portale, Social-Media, Foren & Co.) verteilen. Dabei wird nicht nur die Ausprägung der jeweiligen Kundenstimmen berücksichtigt, sondern auch die Anzahl derer - mehr Bewertungen stehen dabei für ein aussagekräftigeres Gesamtergebnis. Zusätzlich lassen wir Verkaufszahlen und Erfahrungen aus eigenen Testberichten einfließen.
  • Material
  • Features
Regenjacke Damen Test von the North Face in schwarz.
  • Testergebnis: Sehr gut. Note: 1,1.
  • Material: Nylon
  • Wind- & Wasserdicht
    Vollverschweißte Nähte
    Verstaubare Kapuze
    Gepolsterter Kinnschutz
    Atmungsaktiv
    Verschlüsse geschützt
    Angenehme Länge
    Sehr leicht
Vaude Regenjacke für Frauen in pink.
  • Resultat des Tests von weiblicher Regenbekleidung ist sehr gut.
  • Material: Polyamid
  • Wind- & Regendicht
    Mehrlagig
    Super zum Sport
    Versiegelte Nähte
    Atmungsaktiv
    Verschlüsse geschützt
    Mit Kinnschutz
    Klein Verstaubar
Gute Eddie Bauer Jacke in lila für das weibliche Geschlecht.
  • Gutes Testergebnis mit 1,9 im Jackenvergleich.
  • Material: Polyester
  • Wind- & Regendicht
    Zeitlos schick
    Verstaubare Kapuze
    Versiegelte Nähte
    Atmungsaktiv
    Verschlüsse geschützt
    Angenehme Länge
    Weitenregulierbar
Günstige und gute Regenjacken Damen.
  • Testergebnis ist gut mit 2,4.
  • Material: Polyester
  • Wind- & Regendicht
    Kompakt faltbar
    Verstaubare Kapuze
    Gepolsterter Kinnschutz
    Günstiger Preis
    Verschlüsse geschützt
    Angenehme Länge
    Sehr leicht

*Bewertungsergebnisse stand 05/2016 – wie wir bewerten, erfährst Du hier: ▷ Infos zur Wertung.

Weitere Damenjacken zum Regenschutz.

Damen Regenjacke Resolve im Test

Um uns ein eingehendes Bild über die Damen Regenjacken auf dem Markt zu machen, haben wir uns die meistverkauften und gut bewerteten Jacken näher angesehen. Zum Test haben wir die „Resolve“ von The North Face in weinrot bestellt. Optisch gefällt uns die Jacke super und auch die Passform ist optimal – siehe Bilder. Der hochwertig verarbeitete Reißverschluss lässt keinen Wind in das Innere der Jacke und die Verarbeitung an den Nähten & Reißverschlüssen ist wirklich gut. Diese Jacke können wir nur empfehlen.

So sieht die Damenjacke aus, wenn sie getragen wird.

So sieht die Jacke aus, wenn wir sie tragen. Sie hat super gepasst und man fühlt sich sehr wohl beim Tragen der Damen Regenjacke. Auch als wir im Test die Arme ausstreckten, waren die Ärmel noch lang genug. Sowohl in Bezug auf Optik, als auch auf Komfort befinden wir die Resolve als sehr gelungen.

Etikett der "Resolve" von The North Face.

Das Etikett der Jacke verspricht versiegelte Nähte, Wasserdichte und Atmungsaktivität. Außerdem wird der Tragekomfort durch das Innenfutter erwähnt – wir können die Angaben des Etiketts nach unserem Test bestätigen.

Das außen- und Innenmaterial der Damen Regenjacke im Test.

Links zu sehen ist das Außenmaterial. Es wirkt auf diesem Bild lila, das muss aber mit dem Licht zu tun haben. Eigentlich ist die Jacke weinrot, so wie auf den anderen Bildern zu sehen. Rechts ist die innere Textur zu sehen. Die Materialien fühlen sich hochwertig & angenehm an.

Die Verarbeitung der Reißverschlüsse schneidet im Test gut ab.

Hier sind die verschiedenen Reißverschlüsse zu sehen. Die Farbunterschiede müssen auch hier mit dem Licht zusammenhängen, denn eigentlich ist sie weinrot wie auf den anderen Bildern. In unserem Test von Regenjacken für Damen haben wir natürlich auch die Verarbeitung beachtet – und diese ist bei der Resolve sehr gut. Das ist vor allem an den Reißverschlüssen bemerkbar.

Die Regenjacke ist am Bund verstellbar.

Der Bund der Jacke lässt sich verstellen.

Aktuelle Angebote für Resolve:
123 Bewertungen
Aktuelle Angebote für Resolve:

  • Qualitativ hochwertige Jacke
  • Sehr angenehme Passform, schönes Tragegefühl
  • Winddicht, regendicht & atmungsaktiv
  • Günstige Angebote findest Du hier:

Wir suchen und testen auf unserer Website die unserer Meinung nach besten, schönsten sowie preiswertesten Regenjacken – Damen dürfen dabei natürlich nicht zu kurz kommen. Kommen sie auch nicht. Auf dieser Seite findest du ausgesuchte Modelle, die im Vergleich, aufgrund besonderer Qualitäten, sehr gut abgeschnitten haben. Von Damen Regenjacken Empfehlungen bis hin zu Spar-Tipps, die aufgrund ihrer tollen Preis-/Leistungsverhältnisses glänzen – hier wird Frau mit Sicherheit fündig!

Zunächst präsentieren wir dir eine Auswahl der Damen-Jacken. Darunter ist auch ein Modell, das im Praxis-Test sehr gut abgeschnitten hat und sich eigentlich für jede Situation super eignet. Die Bewertung setzt sich dabei aus persönlichen Erfahrungen aus dem Test, Kundenbewertungen und Recherchen zusammen. Wenn du Regenbekleidung für einen speziellen Anlass suchst – z. B. Sport, Fahrrad – dann schau dich weiter unten einmal um!

Regen- und Winddichte Jacke für Frauen mit hoher Wassersäule.

Damenjacken für eifrige Radfahrerinnen

Damit du im Straßenverkehr auch auf zwei Rädern geschützt bist vor Wind und Wetter, brauchst du die passende Jacke. Genau deshalb und auch, weil die Wahl des richtigen Produktes nicht gerade leicht fällt, stellen wir dir hier die unserer Meinung nach beste Damen Regenjacke fürs Fahrrad vor. Besonderen Wert legen wir bei diesem Test nicht nur auf Atmungsaktivität, Wassersäule und Co. sondern auch auf Dinge wie Sicherheit und Faltbarkeit – auf der Straße ist es schließlich wichtig, dass man gesehen wird und auch, dass die Jacke flexibel bzw. schnell zur Hand ist. Das Material muss also besonders beschaffen sowie leicht sein und ein paar Reflektoren sollten auch zu finden sein auf der Regenjacke – Damen sind natürlich auch kritisch was die Optik angeht. Keine Sorge, auch daran haben wir gedacht.

Trocken von Kopf bis Fuß: Regenponchos für Damen

Neben einer Regenjacke Damen test‘ ich zukünftig vielleicht auch Ponchos, denn diese bieten sicheren Nässeschutz, auch bei starkem Platzregen. Leicht zu verstauen stehen sie dir in der Stadt, auf der Radtour oder bei Wanderungen schnell zur Verfügung und halten Regen sowie Wind zurück. Im Produkt-Vergleich fanden wir für dich einen Poncho, der sowohl hochwertig als auch praktisch ist und zudem für kleines Geld zu haben ist. Ein solcher gelber Regenmantel sollte in deinem Reisegepäck einen festen Platz haben – glaub mir, du wirst es dir noch danken!

Weitere Modelle speziell fürs Radfahren findest du hier:

Regenbekleidung: Damen-Poncho der wasserdicht und günstig ist.
Damenregenjacken für den Sport und zum Joggen.

Unter Belastung beim Sport braucht dein Körper vermehrt Sauerstoff. Umso wichtiger ist es bei diesen Damen Regenjacken, dass sie Atmungsaktiv sind. Bei billigen Jacken ist es oft so, dass sich die Luft unter der Jacke staut, was zu übermäßigem Schwitzen und insgesamt zu Unwohlsein führt – das willst du ganz sicher vermeiden. Auch vermeiden solltest du Jacken mit zu hohem Gewicht, denn speziell beim Joggen zählt jedes Gramm.

Die besten Damen-Regenjacken für Sportbegeisterte

Für dich getestet und ausgewählt haben wir auch hier die für uns persönlich besten Regenjacken – Damen wollen beim Sport schließlich auch trocken bleiben. Von ein wenig Schweiß mal abgesehen. Um dir unsere Empfehlung anzusehen klicke einfach auf das Artikelbild. Der besondere Clou bei dieser Damenjacke: Im Inneren befindet sich eine spezielle Tasche für MP3-Player bzw. Handy.

Weitere Modelle speziell für den Sport findest du hier:

Damen-Laufjacken Testsieger bei Wind und Wetter in pink.
Damen-Regenjacke mit Futter für Herbst und Frühling.

Auch in der Übergangszeit kann es manchmal ordentlich feucht zugehen. Herbst und Frühling stellen jedoch ihre ganz eigenen Anforderungen an eine Damenregenjacke. Niedrigere Temperaturen verlangen eine bessere Isolierleistung und so sollte die Jacke mit einem Futter ausgestattet sein, dass sich im besten Fall herausnehmen lässt. So ist man flexibel und immer passend geschützt.

Regenjacke Damen: Optimal geschützt bei jedem Wetter

Dieser Parker ist uns im Vergleich von Regenjacken für Damen besonders aufgefallen: Er ist schön lang, optisch wirklich schick und bietet optimalen Schutz sowohl vor Kälte als auch vor Regen. Das Design ist zeitlos und steht jung und alt zu jedem Anlass. Qualitativ ist die Jacke laut Kundenmeinung ebefalls super und die verstellbare Form schmiegt sich optimal an jede Statur an. Von uns bekommt diese Jacke eine klare Empfehlung!

Jacke mit weichem Fleece-Futter für Frauen.